Über uns

Herzlich willkommen bei Villa Paraiso!!

Was uns bewegt und immer wieder begeistert….

Rund 20 Jahre lang hat es uns mindestens einmal im Jahr nach Spanien gezogen. Dabei begeisterten uns die Inseln der Balearen und der Kanaren ebenso wie die unterschiedlichen Küstenregionen des Festlandes am Mittelmeer und am Atlantik. Aus der beständigen Begeisterung für Land und Leute, wurde der Wunsch immer stärker, einen Teil unserer Lebenszeit an einem uns besonders ansprechenden Ort zu verbringen.

2007 ging es erstmals an die Costa del Sol, genauer gesagt, an die östliche Costa del Sol und dessen kleiner Landstrich namens „Axarquia“, in dem auch der Küstenort Benajarafe liegt.  Seine Lage vermittelte einen guten Ausgangspunkt, um alle Unternehmungen eines abwechslungsreichen Urlaubs zu verbinden. Direkt am Meer gelegen, mit einem sehr langen und breiten Strand, ohne Tourishochburgen und nur 25 km östlich von Málaga entfernt. Also gut erreichbar per Flugzeug und mit einem städtisch ansprechenden Leben. Zudem die schönsten Wandergebiete Südeuropas mit einer zum Teil einzigartigen Vielfalt an Fauna und Flora sowie die kulturellen Stätten von Sevilla, Cordoba, Ronda und Granada – alle in mittelbarer Nähe, um einen Tagesausflug dorthin zu unternehmen.

Nach dem ersten Mal kamen noch weitere Urlaube, die uns in unserer getroffenen Wahl bestärkten, den richtigen Ort gefunden zu haben. Ruhig, aber nicht zu weit entfernt von einem „normalen“ kulturellen und infrastrukturell gut ausgestatteten Umfeld.

Also ….schlicht und einfach ein Ort, in dem es sich gut leben, arbeiten  und urlauben lässt.

Lassen auch Sie sich von der „so anderen“ Welt, in der die Zeit und die Uhren ihren eigenen Taktschlag haben, faszinieren. Noch Europa, aber Afrika ist schon mit bloßem Auge zum Greifen nahe. Ein kulturelles Potpourri – aus Geschichte und Gegenwart, aus Historie und Moderne, aus Orient und Okzident – so wie wir zwei, die dieses harmonische Miteinander seit mehr als einem Vierteljahrhundert leben.

Hasta luego,

Dodo & Raid

Foto-1